Royal Opera House 2019/20: Coppélia

FSK (noch) unbekannt 170 min Ballett

Produktion: Großbritannien 2019

Regie: Ninette de Valois

Ninette de Valois' bezaubernde und lustige Coppélia - eine Geschichte von Liebe, Schabernack und mechanischen Puppen.

Ein Klassiker kehrt in das Repertoire des Royal Ballet zurück. Ninette de Valois' bezaubernde und lustige Coppélia - eine Geschichte von Liebe, Schabernack und mechanischen Puppen. Musik: Léo Delibes | Choreographie: Ninette de Valois nach Lew Iwanow und Enrico Cecchetti Dauer: ca. 2 Stunden 50 Minuten inklusive einer Pause

Verfügbare Formate:
2D
Dienstag 10.12.2019

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.