powered by cineweb

An jedem 2. Donnerstag des Monats bei uns in der Filmstation:

D a s  S e n i o r e n K I N O 

Eintritt 6,-€ inkl. einer Tasse Kaffee oder Espresso

 

.

Seniorenkino am Donnerstag, 19.10. um 15.00 Uhr

Wir zeigen:

HIDDEN FIGURES

Filminhalt:

1962: John Glenn (Glen Powell) ist der erste Amerikaner, der die Erde in einem Raumschiff komplett umkreist. Das ist ein wichtiger Meilenstein im Kalten Krieg zwischen den USA und der Sowjetunion, der auch als Wettlauf im All geführt wird – zu einer Zeit, als Weiße und Schwarze in den USA noch per Gesetz getrennt werden und von Geschlechtergleichheit keine Rede sein kann. In der NASA aber, wo neben Glenn vornehmlich andere weiße Männer wie Al Harrison (Kevin Costner) und Paul Stafford (Jim Parsons) den Ton angeben, arbeiten drei schwarze Frauen. Deren Namen kennt kaum jemand, ihr Einfluss jedoch ist groß: Den NASA-Mathematerinnen Katherine Johnson (Taraji P. Henson), Dorothy Vaughan (Octavia Spencer) und Mary Jackson (Janelle Monáe) ist es zu verdanken, dass Glenns Mission sicher und erfolgreich verläuft...FSK 0

.

Seniorenkino am Donnerstag, 09.11. um 15.00 Uhr

Wir zeigen:

MORD IM ORIENTEXPRESS

Filminhalt:

Für die Rückreise von einem seiner Fälle nimmt Hercule Poirot (Kenneth Branagh) den legendären Orient-Express. An eine gemütliche Zugfahrt ist aber nicht lange zu denken, stattdessen hat der berühmte Meisterdetektiv bald wieder Arbeit: Der dilettantische Kunsthändler Ratchett (Johnny Depp) wird ermordet und damit ist klar, dass einer der übrigen Reisenden der Täter sein muss. Die spanische Missionarin Pilar Estravados (Penélope Cruz), die Gouvernante Mary Debenham (Daisy Ridley), Professor Gerhard Hardman (Willem Dafoe), die Witwe Mrs. Hubbard (Michelle Pfeiffer) und der Doktor Arbuthnot (Leslie Odom Jr.) sind alle verdächtig. Doch bald wird Poirot klar, dass er den Fall nicht lösen wird, wenn er mehr über die möglichen Täter erfährt. Er muss mehr über das Opfer herausfinden – und sich beeilen, damit der Killer nicht nochmal zuschlägt.

 

Seniorenkino am Donnerstag, 14.12. um 15.00 Uhr

Wir zeigen:

BAYERN SAGENHAFT

Filminhalt:

Neue Dokumentation von Joseph Vilsmaier, in der er sich dieses Mal mit dem unterschiedlichen Brauchtum in den sieben Regierungsbezirken des Freistaats Bayern beschäftigt. Dabei zeigt er die verschiedenen Feste, Festspiele, Bräuche und Traditionen und erklärt, auf welche Sagen, christlichen Legenden oder historischen Ereignisse diese zurückgehen. Doch der Titel „Bayern - sagenhaft“ lässt sich auch anders verstehen, nämlich als Kompliment für die einzigartige bayerische Landschaft und für die Vielfalt in Kunst, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Sport. Als Sprecherin fungiert die Kabarettistin Monika Gruber, die auch immer wieder in kurzen Sketchen zu sehen ist. Die Texte stammen von Journalist Hannes Burger, die Musik von Haindling. Gedreht wurde mit der hochmodernen und hochauflösenden Kamera Arri Alexa 65, die unter anderem auch in „The Revenant“ und „The First Avenger: Civil War“ verwendet wurde.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Ihr Filmstation-Team

 

Römerstraße 11
82205 Gilching

Telefon: 08105 / 27 59 27


Unsere Öffnungszeiten:

Das Kino öffnet täglich eine halbe Stunde vor der ersten Vorstellung!

Mo bis Do und So bis ca. 22.00 Uhr
Fr und Sa bis ca. 24.00 Uhr

App Store   Google Play

Oder bleiben Sie immer top informiert mit unsere neuen WhatsApp Kanal:




1. Speichern Sie unsere Handynummer
0176 77 190 160 als neuen Kontakt in Ihrem Smartphone ein.
2. Schicken Sie uns eine WhatsApp Nachricht an diese Nummer.
3. Wir fügen Sie zu unserer Abonnentenliste hinzu

Rundgang durch unser Kino:


KINO&CO E-Paper online lesen!



Partner von CINEWEB
Tickets online kaufen!